Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: yab 1.7 in Arbeit

Aw: yab 1.7 in Arbeit 3 Jahre 10 Monate her #5074

  • lelldorin
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 449
  • Punkte: 39705
  • Karma: 0
  • Honar Medal Silver Honor Medal Bronze Honor Medal Gold
MENU SET MenuHeader$, MenuItem$, Modifier$, "remove", View$

Wäre es eigentlich möglich das entfernen vom Menü so umzubauen, das man nicht das ganze Menü entfernt, sondern nur das menu Item?

Selbes gilt für Submenüs, dort kann man gar nicht den Befehl "remove" verwenden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: yab 1.7 in Arbeit 3 Jahre 10 Monate her #5075

  • jan__64
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 121
  • Punkte: 270
  • Karma: 0
Also, ich hatte den Sourcecode eurer IDE nicht zur Verfuegung, als ich die Aenderungen gemacht habe. Ich habe mir eure Verbesserungen angeschaut und beschlossen davon den HTML-Export und den Projektorder anzeigen zu uebernehmen.

Bildschirmschoner gingen zwar theoretisch, aber praktisch ist das nicht, weil ich dazu eine eigene yab-Version machen muesste und eine eigene BuildFactory. Ausserdem waere so ein Bildschirmschoner dann immer etwa 800kB gross, dass ist auch nicht so toll.

Ich habe jetzt submenu remove eingebaut :).

Release kommt, so bald ich den letzten Bug behoben habe.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: lelldorin

Aw: yab 1.7 in Arbeit 3 Jahre 10 Monate her #5076

  • lelldorin
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 449
  • Punkte: 39705
  • Karma: 0
  • Honar Medal Silver Honor Medal Bronze Honor Medal Gold
jan__64 schrieb:
Also, ich hatte den Sourcecode eurer IDE nicht zur Verfuegung, als ich die Aenderungen gemacht habe. Ich habe mir eure Verbesserungen angeschaut und beschlossen davon den HTML-Export und den Projektorder anzeigen zu uebernehmen.

Das sind tolle Nachrichten :-). Wenn du magst kannst du ja vor dem Release deine IDE zu mir schicken und ich baue dann noch schnell Backup und Open Backup Folder mit hinzu :-).
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: yab 1.7 in Arbeit 3 Jahre 10 Monate her #5077

  • lelldorin
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 449
  • Punkte: 39705
  • Karma: 0
  • Honar Medal Silver Honor Medal Bronze Honor Medal Gold
Bin gerade am rumspielen und bin dabei auf ein Probelm gestossen. Ich möchte bei einer festgesetzen Textedit einen scrollbaren view daneben setzen für Zeilennummern. Nun soll der scrollbare View mit der textedit mitlaufen, was an sich nicht das problem ist. Vielmehr habe ich das Problem, das mich der Scrollbalken vom Scrollbaren View stört. Wäre es machbar diesen auch ohne Scrollbalken anzuzeigen?

SCROLLBAR ID$, ScrollbarType, View$

SCROLLBAR ID$, ScrollbarType, Visible, View$ (Not Visible: 0 und Visible: 1)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: yab 1.7 in Arbeit 3 Jahre 10 Monate her #5086

  • lorglas
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 234
  • Punkte: 26510
  • Karma: 0
  • Honor Medal Gold Honar Medal Silver Honor Medal Bronze
Hallo Jan,

könntest du uns noch in die Yab 1.7 ein BMK einbauen. Dieser BMK soll genauso sein wie der REM Befehl. Nichts weiter bewirken. Nur so könnte man in seinem Programm besser bestimmte Programmpunkte suchen, da man expliziet nach dem BMK suchen kann.

BMK -> Bookmark

Gruß lorglas
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: yab 1.7 in Arbeit 3 Jahre 10 Monate her #5087

  • lorglas
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 234
  • Punkte: 26510
  • Karma: 0
  • Honor Medal Gold Honar Medal Silver Honor Medal Bronze
Hallo Jan,

ich hab da noch eine Sache, wobei es könnte auch noch mehr werden.
Wenn ich in der Yabasic Beschreibung und die Funktion sqrt(2) benutze soll man ein Ergebnis von 1,41.... bekommen, soweit so gut. In der Beschreibung steht auch das sqr(2) eigentlich die Potenz bilden soll. 2 hoch 2 = 4 aber man bekommt auch 1,41. Somit denke ich das da ein Fehler in Yabasic vorhanden ist.
Ich hatte mit Lelldorin an einem Taschenrechner in YAB gearbeitet und genau diesen Effekt auch festgestellt.
Jetzt stellt sich nur die Frage, ist die Umsetzung des Befehls sqr() in Yabasic falsch oder die Beschreibung. Ich tendiere eher zu dem ersten Fall und würde dich gerne darum bitten, das in der YAB 1.7 zu beheben.

sqr(2) soll 4 ergeben.

Was sagt du dazu?

Gruß lorglas
Letzte Änderung: 3 Jahre 10 Monate her von lorglas.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: lelldorin

Aw: yab 1.7 in Arbeit 3 Jahre 10 Monate her #5090

  • jan__64
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 121
  • Punkte: 270
  • Karma: 0
wegen BMK Befehl: es gibt doch schon den DOC Befehl, der genau dafür da ist.

wegen SQR vs. SQRT, schau ich mal rein.

Sorry, daß ich immer noch nicht zum Release gekommen bin. Ab und zu nachfragen hilft aber bestimmt :).
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: yab 1.7 in Arbeit 3 Jahre 10 Monate her #5091

  • lorglas
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 234
  • Punkte: 26510
  • Karma: 0
  • Honor Medal Gold Honar Medal Silver Honor Medal Bronze
Hi jan,

aha, ich dachte DOC wäre für etwas anderes gedacht. Aber dann nutzen wir den, da es ja dafür gedacht ist. Ist auch besser so, dann geht es auch mit der Version 1.5.

Danke
lorglas
Letzte Änderung: 3 Jahre 10 Monate her von lorglas.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: yab 1.7 in Arbeit 3 Jahre 9 Monate her #5095

  • lelldorin
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 449
  • Punkte: 39705
  • Karma: 0
  • Honar Medal Silver Honor Medal Bronze Honor Medal Gold
Hab da auch noch eine klitzekliene Kleinigkeit. Eher eine Sache der Logik.

Bei der Textedit ist WordWrap als standard "true". Wenn ich aber eine Textedit erstelle mit den Angaben 1 oder 3. sprich mit horizontalen Scrollbalken, dann erwarte ich von der Textedit, dass diese den eingegebenen Text über den Sichtbaren Rand der Textedit hinaus schreibt (sprich ich scrollen kann nach rechts, da der text breiter ist wie die dargestellte Texteditbreite). Da aber WordWrap auf 1 ist bricht der Text automatisch am rechten, sichtbaren Rand der Textedit.

Es wäre schön, wenn WordWrap als standard eine 0 (false) bekommen würde, da dies logischer ist. Hab ganz schön lange ausprobiert bis ich darauf gekommen bin diese Einstellung zu ändern.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: yab 1.7 in Arbeit 3 Jahre 9 Monate her #5098

  • chaotic
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 85
  • Punkte: 3000
  • Karma: 0
  • Honor Medal Gold Honar Medal Silver Honor Medal Bronze
Hi Jan,

wo wir doch gerade alle dabei sind uns Wünsche zu wünschen, hätte ich auch noch einen. Wie sieht es denn mit BLOCKREAD und BLOCKWRITE aus ???
Und, wäre eine Anbindung an eine Datenbank machbar ???

Gruß chaotic
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.447 Sekunden

Zusätzliche Informationen