3Com Fast EtherLink XL (100BaseTX Model 3C905B) 3Com Fast EtherLink XL (100BaseTX Model 3C905B)

Geschrieben am Samstag, 02.September. @ 10:14:40 CEST von Baron
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Dokumentation der 3Com Fast EtherLink XL (10/100) schlägt vor, die 3C905B Karte in PCI Slot 1 oder 2 zu stecken, um höhere Geschwindigkeiten zu erzielen. Das kommt daher, daß die PCI Slots 1 und 2 über sogenanntes "PCI Bus Mastering" verfügen, welches die 3Com Hardware ausnutzt.

Wenn man allerdings mit BeOS's 3Com Fast EtherLink XL (3C900/3C905) Treiber versucht, einen dieser Slots zu benutzen, kann der (Layer 2) Ethernet Treiber die Karte zwar erkennen, kann aber keine Daten über das UTP Kabel empfangen oder senden. (Layer 1!)

Steckt man die 3C905B Karte aber in den PCI Slot 3 oder 4, ist dieses Problem behoben und die Karte funktioniert einwandfrei.

Ich habe momentan zwei Intel PII BeBoxen mit einem CAT 5 cross-over mit 100 Megabit Vollduplex verbunden. Und es ist brutal schnell! Eine der Kisten ist außerdem noch mit einer PCI NE2000 an ein Kabelmodem/ADSL angeschlossen und beide Rechner können so mit Richard Burgess' NAT Software Plug-In ins Internet.