Es liegt in der Natur des Menschen alles zu hinterfragen. So auch die Erforschung der eigenen Familie, dem Interesse woher wir kommen und wohin wir wohl gehen werden. Die Genealogie, besser als Ahnenforschung bekannt ist eine Wissenschaft, die sich mit dem Werdegang der Familien beschäftigt. Eine Wissenschaft die jeder betreiben kann und schon viele in iheren Bann gezogen hat. Beginnend mit der eigenen Familie und rückführend bis zu den entferntesten Verwanten führt jede neue Erkenntniss zu neuen Antrieb und dem Drang noch weitere Informationen zu erhalten.

Das Programm "MyFamily" soll eine Hilfe für Ahnenforscher auf dem Betriebsystem ZETA werden. Legen Sie mit Hilfe dieser Software umfangreiche Familiendatenbanken an, ergänzen Sie Einträge oder fügen Sie Neue hinzu. Archivieren Sie Urkunden, Bilder und andere Dokumente über die intregierte Archivbereiche. Erstellen Sie einen Stammbaum oder Ahnentafel die Sie dann als Webseite oder als Druck exportieren können. Nutzen Sie die intreigerten Weblinks um nützliche Informationen zu erhalten oder Kontakt zu anderen Ahnenforschern zu erlangen. Durch die intregierte Backup Funktion werden versehendlich gelöschte Daten wieder hergestellt oder die Datenbank als Zip oder CD Image exportiert.

Das Programm befindet sich noch in der Entwicklung und ein genauer Termin für die Veröffentlichung steht bisher noch nicht fest. Jedoch gibt es schon einige Screenshots zu dem Programm auf denen schon viele der geplanten Inhalte dargestellt werden.

Wir hoffen Ihr interesse ein wenig geweckt zu haben und freuen uns über Ideen und Verbesserungsvorschläge.

MyFamily - Lelldorins Blog