ESS 1868 und AudioDrive  
Geschrieben am Samstag, 16.Dezember. @ 19:51:26 CET von Baron
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sollte Deine Soundkarte auf dem Soundchip ESS ES1868 basieren und nach der Installation stumm bleiben, hilft wahrscheinlich folgendes Vorgehen:

1. Lade die Treiber AudioDrive bei BeBits runter.
2. Wähle unter Preferences | Devices den Eintrag "ISA PNP Devices" aus.
3. Dort solltest Du einige ESS-Einträge finden.
4. Jetzt rufst Du den "Config" Dialog für jeden dieser Einträge auf und deaktivierst alle "devices", denen kein IRQ und DMA zugewiesen ist, durch Anklicken von "Disable" im entsprechenden Konfigurationsmenü. Am Ende sollten nur ein oder zwei aktive "devices" übrigbleiben.
5. Jetzt kannst Du den am Anfang heruntergeladenen Treiber installieren.