Ryan Leavengood berichtet in einem Blogbeitrag, daß es Ihm erstmals gelungen ist, seinen WebCore unter HAIKU fehlerfrei zu compilieren. Dies bedeutet jetzt nicht das seine Arbeit vor der Vollendung steht, aber es bedeutet das ein wichtiger Schritt getan ist, welcher das Projekt weit nach vorne bringt.
Nun möchte Er ein Weblauncher schreiben, womit er die Funktionen des WebKits testen kann. Einen eigenständiger Browser basierend auf dem WebCore wird es allerdings so schnell nicht geben, dies sollte später über ein Gemeinschaftsprojekt realisiert werden.

Zum Blog: http://haiku-os.org/blog/leavengood/2007-11-11/webcore_now_compiles_for_haiku