Ich befinde ich ein wenig im Zwiespalt, denn einerseits fühle ich mich verpflichtet dieses Thema anzusprechen, andererseits möchte ich das Ansehen von BeBits nicht verschlechtern.

In den letzen Tagen sind diverse illegale Programme auf BeBits online gestellt worden. Diese wurden von dem Anbieter (Poster) als Abandonware deklariert. Darunter sind Programme wie Civilization Call to Power, der General Coffee Flash Player und der Realplayer, letztere wurde damals mit der BeOS r5 rausgegeben.
Abandonware ist Software, deren Support und Verkauf eingestellt wurde und von Dritten online gestellt wird. Dies jedoch ohne Lizenz, wenn auch teilweise vom Hersteller gedultet. Damit ist ein beziehen und online Steller solcher Software aber noch lange nicht legal.

Hierzu mal ein interessanter Artikel: Netzwelt.de

Die BeBits hat bisher noch nicht reagiert, was in meinen Augen wohl daher kommt, dass wir Wochenende haben und diese bisher noch keine Kenntnis genommen haben, oder einfach nicht die Zeit haben sich diesem Thema an zu nehmen. Zu hoffen ist, dass diese Programme so schnell wie möglich on BeBits entfernt werden um einer durch die Community gefürchtete Rufschädigung vorzubeugen.

Wir appelieren an die Community, diese Programme nicht zu beziehen und über die Comments eine Illegalität dieser Programme zu deklarieren.