Ordner als erstes anzeigen
Geschrieben am Montag, 18.Juni. @ 20:15:29 CEST von Baron
-----------------------------------------------------------------------------------------------------

In neueren OpenTracker Versionen befindet sich ein Konfigurationsmenü in jedem Trackerfenster im Menüpunkt Window|Settings... Ab sofort ist es nicht mehr notwendig die Datei TrackerSettings zu editieren und der Tracker muß auch nicht mehr gestartet werden: Das ist alles live!

Wenn Du den OpenTracker 5.1b13 oder eine neuere Version installierst, gibt es einen neuen Eintrag in ~/config/settings/Tracker/TrackerSettings:

SortFolderNamesFirst on

Wenn Deine TrackerSettings Datei diese Zeile noch nicht enthält, fügst Du sie einfach hinzu. Wenn's drin steht, aber ausgeschaltet ist, setz es auf "on".
Nach dem Speichern mußt Du den Tracker neu starten. Das ist wichtig, da die Änderungen sonst bei einem Neustart verloren gehen. Am einfachsten geht das, indem Du mit STRG+ALT+ENTF den Team Monitor aufrufst, den Tracker killst, nochmal den Team Monitor aktivierst und dann mit "Restart Desktop" Tracker und Deskbar neu startest.
Wenn sich ein Trackerfenster im Listview befindet, erscheinen ab sofort alle Ordner vor den Dateien (falls nach Name sortiert wird), wodurch alles viel übersichtlicher wird.