Das Update von Zeta 1.0 war lang ersehnt und nun ist es endlich da.
Man kriegt nun endlich auch das was man sich in der R1 bereits erhofft hatte.
So gibt es jetzt wieder den SMP Support.
Des weiteren läuft das System insgesamt wieder etwas runder.
Einige optische Verbesserungen im Media Player sowie die Interaktion verschiedener Programme wurden eingeführt.
Die Treiberupdates sind mir jetzt nicht unmittelbar alle aufgefallen , wegen fehlender Hardware allerdings vertraue ich auch mal drauf das jetzt die im PDF genannten SATA Chips unterstützt werden.

Die vielen kleine verbesserungen der Programme fallen sofort auf. So scheint der media player nun medien freundlicher geweorden zu sein.
Der MediaConverter kann nun endlich auch konvertieren und der Tracker läuft nun endlich auch beim Zugriff auf großen verzeichnissen schnell.
Bei ReiserFS Partitionen wirkt der Tracker beim ersten Aufruf immer noch was träge allerdings wird beim 2ten aufruf der Inhalt sofort dargestellt.
Das Update von Beam macht ihn nun endlich auch für HTML Tags fit.
Ein kleiner Schritt dazu um Beam als Standard zu etablieren und den Thunderbird Port zu verdrengen.

Alles in allem kann ich nur sagen das die Entwickler von Yellowtab alle Arbeit geleistet haben. Man hat sich vielleicht dass ein oder andere Update früher gewünscht, allerdings kann man froh und dankbar sein das yellowTAB dieses Release herausgebracht hat.
Man befindet sich aus meiner Sicht nun wieder auf den richtigen Weg. Weiter so yellowTAB !!!!