Viele Fragen sich sicherlich schon, wann es denn nun weitergeht mit der Ermittlung des Seitennamens der "neuen DeBUG"?.

Nun das ist eine berechtigte Frage...
Das Ergebnis der Namensumfrage ergibt mit Vorsprung den Namen "BeFriends", welcher sicherlich auch gut zu einer Communityseite passt.

Es hat sich jedoch etwas ereigent was die ganze Umfrage in Frage stellt und eigentlich überflüssig macht, denn Lelldorin ist seit Anfang letzter Woche, offizieller Administrator der alten DeBUG Seite geworden.

Nun liegt es natürlich nahe, den alten Namen zu behalten und aus beiden Seiten eine einzelne BeOS Usergroup zu machen.

Es gab Gespräche zwischen den alten Admins der DeBUG und unseren Administratoren. Es wurde der Wunsch geäußert, die alte Seite zu erhalten und diese zu erweitern. Die Admins dieser Seite wollen jedoch lieber diese Seite weiterentwickeln und ausbauen. Probleme sehne die neuen Admins dabei in der Umgestaltung der alten DeBUG in dem Verstehen und Warten der alten Seite. Dies liegt an der Programmiersprache in der das DeBUG CMS erstellt wurde. Diese ist nicht in der Sprache, die den neue Admins vertraut ist. Desshalb ist ein bestehen und ausbauen der neuen DeBUG Seite warscheinlicher.